Abonnement
20.10.2007

Das Gebührenmodell von Hellgate: London war zu Beginn der Entwicklung niemals geplant. Es wurde allerdings stets betont, das Hellgate: London ein Multiplayerlastiges Spiel ist, welches einen ausgewogenen MP besitzen wird.
Mitte 2007 wurde dann verkündet, das Hellgate: London ein klares Multiplayer Spiel ist, welches auch ein Gebührenmodell besitzen wird.
Für knapp 10€ monatlich, wird es etliche Boni geben, die dem Spieler deutlich mehr Möglichkeiten bieten.
Hier einmal eine Liste der Features:

• Mehr Charackterslots
• Erweiterter Support
• Größeres Lager
• Optische Hervorhebung(leuchtende Rüstungen)
• Gildenfunktion(erstellen von Gilden möglich)
• Spiele- und Gildenhäuser
• Erweiterte Spielmodies
• Shuttletransport

Hier noch die Vergleiche zwischen dem Kostenlosen- und dem Kostenpflichtigem-Account:

Ongoing Content. Das heißt, neue Items, Monster, Gegenstände, größere Gegenden, mehr Skills und vielleicht neue Klassen. Alles wird in 3-4 Monaten in Patches geliefert. - Abo

Gildengründung, Gildenleader oder Offizier - Abo

Besserer Support - Abo

Online Server, zuverlässig, schnell, mit Gamemastern, Cheaterbans etc. - Für beide

Lager, zum Ablegen von Gegenständen - Für beide

Größeres Lager(doppelt so groß) - Abo

3 Charackterslots - Für beide

Erweiterte Charackterslots(21 mehr) - Abo

Erhöhung des max. Levels(höher als 50) - Für beide

Schnellerer Einlass bei langen Warteschlangen - Abo

Zusätzliche Spielmodi - Abo

PvP-Arenen – Für beide

Sprachchat – Für beide

Klassenbasierende Quest - Abo

Die Kosten im einzelnen:

€9.99 monatlich
€27.97 vierteljährlich
€51.94 halbjährlich
€139.99 einmalig (dieses Angebot ist nicht für jeden und nur befristet möglich)

 

 

 


 
© 2017 Deutsche Fanseite über Hellgate: London und Hellgate: Global
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.