CES-Impressionen auf FiringSquad
12.01.2007

FiringSquad hat Hellgate: London angespielt und es aus der Perspektive eines Ego-Shooter-Spielers betrachtet. In dem kurzen Artikel wird sehr positiv über das Spiel gesprochen. Es wird auch ein kleines Detail erwähnt, dass noch nicht bekannt war, nämlich dass man auch Objekte wie Kisten zerstören kann, um Beute zu machen. Wie es auch schon im klassischen Diablo der Fall war. Im Gegensatz zu gewissen anderen Seiten Wink wird hier keine Panikmache betrieben, sondern man ist sich über darüber im Klaren, dass sich bis zur Veröffentlichung noch Einiges ändern kann.

FiringSquad

 
< Zurück   Weiter >

 


 
© 2017 Deutsche Fanseite über Hellgate: London und Hellgate: Global
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.